Guido Cantz am 30.11.18 im Dorint Parkhotel Bad Neuenahr

Aus organisatorischen Gründen ist das Gastspiel mit dem Comedy-Star Guido Cantz am Freitag, 30. November, in das Dorint Parkhotel Bad Neuenahr verlegt worden!
Anstatt im Steigenberger Kurhaus-Saal gastiert der beliebte Kölner Comedian am gleichen Datum im Kongress-Saal des Dorint Parkhotels Bad Neuenahr, Am Dahliengarten. Die Uhrzeit wurde in diesem Zusammenhang von 19.30 Uhr auf 20.00 Uhr verlegt (Einlass ab 18.30 Uhr).
Der Saalplan im Rahmen der bereits laufenden Saalplanbuchung wird übernommen. Alle bereits erworbenen Tickets sind weiterhin mit der aufgedruckten Reihen- und Sitzplatznummerierung gültig.

Sichern Sie sich Ihre Karten für höchste Unterhaltung mit dem Multi-Talent Guido Cantz:

Guido Cantz: Blondiläum – Best of Guido Cantz

„Afrika – von Namibia nach Kenia“ am 19.11.18 in Bonn

Die Vortragsreihe „das-kaleidoskop [lebendig-bunte Bilderfolge]“ präsentiert noch einmal den Profi-Fotografen Dirk Schäfer in Bonn.
Der Fotograf und Reisejournalist war Ende September schon mit seiner „USA“-Reportage Gast der Reihe und begeisterte das Publikum im Kinopolis Bonn-Bad Godesberg.

Am 19.11.18 (Montag) präsentiert Dir Schäfer seine bildgewaltige Film- & Fotoshow „Afrika – von Namibia nach Kenia“ und wird sicherlich wieder das Fernweh der Besucher wecken!
Die Leinwandreise führt vom Atlantik zum Indischen Ozean – einmal quer durch Afrika.

Wir empfehlen den Kartenvorverkauf zu nutzen!

Afrika – von Namibia nach Kenia

Frühling, Flanzen, Feiertare – Jürgen B. Hausmann am 29.06.19 in Andernach

Frühling, Flanzen, Feiertare – unter dieses Motto hat Jürgen B. Hausmann sein Frühlingsspecial gestellt, das der Kabarettist am Samstag, den 29.06.2019, in der Mittelrheinhalle Andernach präsentiert. Denn natürlich darf auch zwischen Frühlingsgefühlen, Gartenarbeit und Sommerbeginn eine gute Portion Humor nicht fehlen.

Wenn es endlich wieder Frühling wird, dann ist der Hausmann als Gartenmann in seinem Element. Zwischen Blumen, Bäumen, Hecken kann sich schließlich kein Witz vor ihm verstecken. Die Vögel zwitschern, die Blümchen sprießen – und Jürgen B. Hausmann übt sich in Frühlingspoesie. Oder er stimmt mit seinem langjährigen musikalischen Partner Harald Claßen fröhliche Lieder an und begrüßt mit einem wunderbar geschmetterten „Alle Vögel sind schon da“ Amsel, Drossel, Fink und Star.
Egal, ob der Kabarettist sich durch die eigenen Blumenbeete ackert oder den Blick in Nachbars Garten schweifen lässt, Hausmann gelingt es, die Komik des Alltags einzufangen. Gerade darin liegt die große Stärke des Kabarettisten. Denn dank seiner ausgezeichneten Beobachtungsgabe und seines Gespürs für Komik verwandelt Jürgen B. Hausmann alltägliche Situationen und Menschen wie Du und ich in treffsichere, amüsante Geschichten und echte Originale.

Eintrittskarten erhalten Sie bei allen bekannten Vorverkaufstellen – z.B. www.ticket-regional.de, und natürlich direkt über unsere Homepage!

Konrad Beikircher am 09.11.2018 im Stadttheater Rheinbach

Konrad Beikircher gastiert am Freitag, den 09.11.2018, mit seinem aktuellen Solo-Programm „Passt schon“ im Stadttheater Rheinbach.
Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr – die Abendkasse öffnet ab ca. 19.00 Uhr.

Wir freuen uns auf das Gastspiel mit dem beliebten Kabarettisten.

Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf bei BONNTICKET, www.ticket-regional.de und allen bekannten Vorverkaufsstellen.
In Rheinbach gibt es die Eintrittskarten z.B. in der Buchhandlung Kayser.
Selbstverständlich können Sie die Karten auch direkt über unsere Homepage beziehen!

„Afrika – Unterwegs im wilden Süden“ am 04.11.18 in Sulzbach/Taunus und am 05.11.18 in Koblenz

Nach 15 Jahren sind Katja und Josef Niedermeier zurückgekehrt an die Schauplätze ihrer ersten großen Reise durch den Süden Afrikas: Um Alt-Bekanntes wiederzufinden, Neues zu entdecken und sich an den Zauber der Wildnis zu erinnern. Sie wollten ihren Traum von Afrika nicht länger nur träumen, sondern erneut leben!

Doch diesmal ging es um mehr. Sie ließen sich auf ein besonderes „Experiment Afrika“ ein: Erstmals waren sie mit ihrem 3-jährigen Sohn Flo, der mit dem Downsyndrom geboren wurde, unterwegs. Und so wurde ihr Weg durch Afrikas Süden vor allem eine Reise zu sich selbst. Sie erzählen deshalb auch von dem Mut, den es manchmal braucht, um trotz aller Widrigkeiten seine Träume zu leben. Ein Plädoyer, sich auf den Weg zu machen.
Folgen Sie durch das wüstenhafte Namibia, in das tierreiche Botswana und zu den majestätischen Vic Falls. Begleiten Sie die Referenten in die Königreiche Swasiland und Lesotho und staunen Sie über die Vielfalt von Südafrika. Entstanden ist eine Multivision für die Sinne, mit packenden und humorvollen Geschichten. Lassen Sie sich fesseln mit äußerst unterhaltsamen 100 Minuten in höchster technischer Perfektion. LIVE und auf Großleinwand!

Diese tolle Live-Reportage präsentieren wir Ihnen am 04.11.2018 (Sonntag) ab 10.30 Uhr im Kinopolis Main-Taunus (Sulzbach / Frankfurt) und am 05.11.2018 (Beginn: 20.00 Uhr) im Kinopolis Koblenz!
Sichern Sie sich Ihre Eintrittskarten für ein besonderes Erlebnis auf der Leinwand!

Live-Reportage „TransSib“ am 29.10.2018 in Bonn

Am 29.10.18 findet die nächste „Reise im Kinosessel“ im Kinopolis Bonn – Bad Godesberg statt.

Der Profi-Fotograf Holger Fritzsche (aus Dresden) ist Gast unserer Vortragsreihe „das-kaleidoskop“ und präsentiert seine neue, beeindruckende Live-Reportage „TransSib“ auf der großen Kinoleinwand.
Beginn ist um 20.00 Uhr – die Abendkasse öffnet ab ca. 19.00 Uhr.

Im Vorverkauf erhalten Sie die Karten noch bei allen BONNTICKET-Vorverkaufsstellen.

Gerne reservieren wir Ihnen auch Ihre Karten morgen an der Abendkasse:

TransSib – Wodka, Weite, Abenteuer

Guido Cantz feiert „Blondiläum“

Der Cantz, der kann‘s – und das seit über 25 Jahren: Seitdem treibt Guido Cantz seinem Publikum die Lachtränen in die Augen.

Für sein aktuelles Soloprogramm „Blondiläum“ lässt Guido Cantz 25 Jahre im Dienste des Humors Revue passieren und präsentiert blank geputztes Comedy-Gold aus
seinem reichen Erfahrungsschatz. Seit er 1991 als Redner im Kölner Karneval die Bühne unsicher gemacht hat, nahm die Comedy-Karriere des Vollblut-Entertainers
rasant Fahrt auf. Erblondet ist Guido Cantz 1997 damals wurde der leuchtende Platinschopf zu seinem Markenzeichen.

Erleben Sie das Multitalent live auf der Bühne – wir präsentieren Ihnen Guido Cantz gleich zweimal:
23.11.2018 Rheinforum Wesseling
30.11.2018 Kurhaus Bad Neuenahr-Ahrweiler

Sichern Sie sich die letzten Tickets im Vorverkauf!

Wir freuen uns auf Sie!

Live-Reportage „Namibia“ am 06.11.2018 im Rathaus Bad Neuenahr-Ahrweiler

Am 06.11.2018 sind wir mit unserer Vortragsreihe „das-kaleidoskop“ wieder in Bad Neuenahr-Ahrweiler zu Gast.

Ab 19.30 Uhr präsentieren wir den Fotografen Josef Niedermeier mit seiner beeindruckenden Live-Reportage „Namibia – Leben in extremer Landschaft“ im Barocksaal des Rathauses Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Namibia ist nicht nur ein Land der klimatischen Extreme – es ist auch ein extrem schönes, abwechslungsreiches und faszinierendes Reiseland. Das Kaokoveld und das Damaraland offenbaren eine Fülle an Landschaften, die mit ihrer Weite und Stille enorme Anziehungskraft ausüben. Die geheimnisvollen Hexenringe sind nur eines der Geheimnisse, denen das Filmteam auf der Spur war.

Die Bilderreise führt durch die Namibwüste, die älteste Sandwüste der Welt. Auch die Pränamib, die Kieswüste, offenbart am Kuisebfluss einen tiefen Einblick in die Vorgänge bei der Ausbreitung von Wüsten.

Eintrittskarten erhalten Sie bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen, wie z.B. dem Service-Center der Heilbad GmbH (Kurgartenstraße).