Wir trauern um Ralf Gantzhorn

Wir sind sprachlos und trauern um Ralf Gantzhorn.
Wir haben gerade erfahren, dass Ralf am Mittwoch in den Schweizer Alpen tödlich verunglückt ist.

Wir möchten seiner Familie unser Beileid bekunden.

Im November sollte Ralf Gast unserer Vortragsreihe sein und unserem Publikum das Abenteuer Patagonien vermitteln.

https://www.stern.de/reise/deutschland/ralf-gantzhorn-9314650.html?fbclid=IwAR2woljEI7mIAImydyMl-j-SkGbpnAMrLBYshUlcfcdQAILAorzyNyGSmcE

Nachholtermin steht fest: Jürgen B. Hausmann kommt 2021 nach Remagen

Leider muss die Veranstaltung von Jürgen B. Hausmann, die ursprünglich für Samstag, 21.03.2020, 20.00 Uhr bzw. Samstag, 22.08.2020, 20.00 Uhr, in der Rheinhalle Remagen geplant war, wegen der Einschränkungen durch die Corona-Virus-Krise verschoben werden.

Ein Ersatztermin konnte glücklicherweise bereits gefunden werden. Die Veranstaltung findet nun am Samstag, 12.06.2021, 20.00 Uhr, am selben Ort statt. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit auch für den Nachholtermin.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Schöne Pfingsten!

Liebe Besucher,

auf diesem Wege möchten wir Ihnen schöne Pfingsten wünschen! Das Wetter bietet einen tollen Rahmen für ein entspanntes Wochenende….

Genießen Sie diese Tage – aber bitte mit dem notwendigen Abstand, so dass wir uns bald wieder bei unseren Kultur-Veranstaltungen sehen können.

Wir freuen uns auf Sie!

Leider keine Leinwandreise nach „Australien“ in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Am Dienstag, den 26.05.20, wollten wir Ihnen die Live-Reportage „Australien – grüne Küsten und rotes Outback“ von Daniel Spohn in Bad Neuenahr-Ahrweiler präsentieren.
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation mussten wir diese Veranstaltung leider auch absagen. Die Gesundheit geht vor….

Die Reportage wäre der letzte Vortrag der aktuellen Saison gewesen. Wir hoffen, dass wir Ihnen ab Herbst wieder die besten Live-Reportagen auf der großen Leinwand präsentieren können.
Wir freuen uns auf Sie! Bleiben Sie gesund!

Keine „Kuba“-Reportage in Bonn

Wir haben uns so auf ein beeindruckendes Saisonfinale im Rahmen unserer Reihe „das-kaleidoskop“ im Kinopolis Bad Godesberg gefreut.
Dayami Grassi Toledano und Lutz Jäkel hätten am 25.05. die neue Live-Reportage „Kuba“ auf der großen Leinwand präsentiert und mit viel Insiderwissen und faszinierenden Bildern begeistert.

Doch dann kam leider „Corona“ … und seit Mitte März sind alle Veranstaltungen von uns untersagt worden.

Wir versuchen Ihnen diese Reportage zu einem späteren Zeitpunkt in unserem Programm zu präsentieren.

Bleiben Sie gesund!

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen wieder unsere „Reisen im Kinosessel“ präsentieren dürfen.

Gastspiel von „Herbert Knebel“ in Wesseling aufgrund der Corona-Situation abgesagt.

Bedingt durch die aktuelle Corona-Situation kann das Gastspiel von Herbert Knebel am 17.05.20 im Rheinforum Wesseling nicht stattfinden.
Die Eintrittskarten können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen, wo Sie die Karten erworben haben, zurückerstattet werden.

Wir schauen, dass wir den Künstler – nach Corona – wieder in die Region holen!

Ein kleiner Hinweis: Am 20.11.20 gastiert „Herbert Knebels Affentheater“ in der Jungholzhalle Meckenheim.

Martin Schopps kommt am 28.10.2020 nach Much….

Eigentlich wollte der Kabarettist Martin Schopps am 15.05.2020 seinen „Tafeldienst“ in der Gesamtschule Much durchführen.
Doch keine Sorge – die „versäumte Stunde“ wird nachgeholt – am 28.10.2020 darf in der Aula entsprechend herzlich gelacht werden.
Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Tickets gibt es natürlich direkt bei uns und bei allen BONNTICKET-Vorverkaufsstellen.

Leider keine Leinwandreise in den „Himalaya“ in Koblenz. Bleiben Sie gesund!

Morgen – am 27.04.20 – wäre eigentlich die letzte „Reise im Kinosessel“ der diesjährigen Saison in Koblenz gewesen.

Leider findet die „Himalaya“-Reportage von unserem Freund Pascal Violo – aus den bekannten Gründen – auch nicht statt.

Über viele Monate hinweg taucht Pascal Violo in die mystische Welt des Himalaya ein. Seine Reisen führen ihn über verschneite Pässe, auf eisige Berge und durch abgelegene Dörfer, vor allem aber zu den Menschen dieser einzigartigen Region.

Diesen Vortrag werden wir sicherlich in der Zukunft auch nach Koblenz holen.

Bleiben Sie gesund!