„Hurtigruten“ am 07.05.19 in der Bunten Stadt am Rhein

Der Reisefotograf Klaus-Peter Kappest präsentiert am 07.05.2019 (Dienstag) – ab 19.30 Uhr – in der Stadthalle Linz (Strohgasse – 53545 Linz) seine Multivision „Norwegen per Hurtigrute“.

Garantiert unmanipulierte Originalbilder in der Großprojektion zeigen, wie schön der Norden Europas wirklich ist. Der Live-Vortrag zeigt eine Reise durch alle Jahreszeiten Nordeuropas und wurde von der Leica Camera AG mit dem Prädikat „Leicavision“ ausgezeichnet.
Mit der Hurtigrute, der legendären Postschifflinie, geht es entlang der norwegischen Küste von Bergen bis Kirkenes. Zahlreiche Abstecher führen hinein ins Landesinnere Skandinaviens. Zusätzlich zum Live-Vortrag lassen Musik und zahlreiche Originaltöne die Stimmungen des facettenreichen Landes aufleben. Wer Freude an überwältigenden Bildern hat, sollte sich diesen Abend nicht entgehen lassen.

Karten erhalten Sie im Vorverkauf u.a. in der Tourist Information Linz, im Medimax Unkel sowie bei BONNTICKET und allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen unserer Vortragsreihe „das-kaleidoskop“ statt – die Abendkasse öffnet ab ca. 18.00 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!

„Oman & Emirate“ heißt am 29.04.19 das Ziel der „Reise im Kinosessel“

Am Montag, den 29.04.2019, begrüßen wir den Fotografen Hardy Fiebig mit seiner neuen Live-Reportage „Oman & Emirate“ im Kinopolis Bad Godesberg.

Ab 19.00 Uhr öffnen wir die Abendkasse für alle Kurzentschlossenen – Beginn der Reportage auf der großen Kinoleinwand ist um 20.00 Uhr!

Informativ, unterhaltsam und hintergründig, mit spitzbübischem fotografischem Blick und rhetorischer Exzellenz zeigt der Orientexperte Hardy Fiebig die Golfregion zwischen Wanderdünen, Weihrauchbäumen, Wüstensöhnen und Wolkenkratzern.

„Durchs wilde NORWEGEN“ am 06.05.19 in Koblenz

Saisonabschluss unserer Vortragsreihe „das-kaleidoskop“ in Koblenz!

Am 06.05.19 (Montag) präsentieren wir Ihnen die faszinierende Live-Reportage „Durchs wilde Norwegen“ auf der großen Leinwand des Kinopolis Koblenz!

Die beiden Abenteurer Sigi Fischer und Walter Steinberg haben sich eingelassen auf die ungebändigte Natur des hohen Nordens, die Samen und südskandinavischen Einwanderern seit Ewigkeiten den Lebensrhythmus vorgibt: Sie nehmen ihre Zuschauer mit in die winterliche Wildnis der Hardangervidda, auf Kajak-Abenteuer im norwegischen Eismeer und zu den Moschusochsen im Dovrefjell. Mystische Polarlichter, klirrende Winterkälte und lebensmüde Lemminge präsentieren die beiden hautnah, ebenso wie schimmernde Gletscher und Mücken, die einen zum Wahnsinn treiben können.

Eindrucksvolle Bilder, Steinbergs sympathischer Live-Kommentar, stimmungsvolle Musik und Originalton-Aufnahmen begleiten das Publikum bei einer Reise in die ungebändigte, berauschend schöne Natur des hohen Nordens.

Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf in der Biwakschachtel Koblenz, bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen und natürlich direkt hier:

Durchs wilde Norwegen

Neu im Vorverkauf: Herbert Knebel am 17.05.2020 in Wesseling

Ab sofort gibt es bei uns die ersten Eintrittskarten für das Gastspiel von Herbert Knebel am 17.05.2020 im Rheinforum Wesseling.

Wer kennt dat nich, dat viele Tätigkeiten, die man im Stehen verrichten muss, einem zunehmend schwerer fallen, gerade im Alter! Und da kommt auch mein Motto ins Spiel, wat auch der Titel von mein neues Programm is: Im Liegen geht’s!

Wat weiß ich, Spülen, Abtrocknen Saugen, Fensterputzen, dat sind doch alles Tätigkeiten, die man sich im Liegen viel besser ankucken kann, als dat man einfach nur doof dabeisteht.

Ja, manchmal muss man ers en gewisses Alter erreichen, um zu Reife und Weisheit zu gelangen. Und davon handelt auch mein neues Programm, wo ich wieder Geschichten erzähl, die sich gewaschen haben, und die es wahrlich in sich haben, wo ich manchma selber denk, wat, dat solls du alles erlebt haben?! Na ja, aber im Liegen ging’s.

Mit dabei is auch wieder Ozzy Ostermann, der auch diesma wieder einen bunten Strauß von Melodien parat hat, die man so vielleicht auch noch nich gehört hat!
Ich freu mich schon auf euch!

Euer Herbert Knebel

Tickets:

Herbert Knebel: Im Liegen geht´s!

„Ham & Egg“ am 12.04.19 in der Stadthalle Linz

Zum letzten Mal präsentieren wir die aktuelle Show „Sahnestücke Deluxe“ von „Ham & Egg“.

Am Freitag, den 12.04.19, gastieren die beiden sympathischen Künstler mit ihrer mitreißenden Travestie-Comedy-Show in der Stadthalle Linz. In den letzten Jahren hat sich die Stadthalle Linz durch die jährlichen Gastspiele fast zum „zweiten Wohnzimmer“ von „Ham & Egg“ entwickelt.

Sichern Sie sich Ihre Eintrittskarten für einen unterhaltsamen, stimmungsvollen Abend!

Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf u.a. bei den folgenden Vorverkaufsstellen:
– Tourist Information Linz
– MediMax Unkel
– BONNTICKET und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen

Gerne können Sie sich auch Ihre Karten über unsere Homepage sichern.

Live-Reportage „Syrien“ am 07.04.19 in Sulzbach bei Frankfurt und am 08.04.19 in Bonn

In einem Zeitraum von 20 Jahren reist der Fotojournalist, Autor und Islamwissenschaftler Lutz Jäkel immer wieder nach Syrien – bis zum Ausbruch der Unruhen und Aufstände im März 2011. Das bunte und vielfältige Leben der Menschen, die prachtvolle Architektur Palmyras, der Suq von Aleppo, Wohnhäuser und Straßenzüge in Damaskus, dichte Wälder – vieles ist seit dem Ausbruch des Krieges unwiederbringlich zerstört.
Fast die Hälfte der syrischen Bevölkerung ist auf der Flucht, Hunderttausende haben ihr Leben verloren, Syrien ist ein Dauerthema in den Medien. Und doch ist wenig über das menschlich und kulturell so reiche Syrien bekannt. Lutz Jäkel zeigt in seiner Live-Reportage Syriens Schönheit, zeitlos und lebendig, belegt die Einzigartigkeit dieser Region, zeugt von herzlichen Begegnungen, kultureller Fülle, einem meist friedlichen Miteinander der Religionen und Ethnien.
Eindrucksvoll dokumentieren seine Fotos den Alltag bis 2011, zeigen, wie man in Syrien lacht und einkauft, arbeitet, betet, diskutiert und feiert. Die Erzählungen beschwören den Duft von getrockneten Kräutern im Suq, die ausgelassene Geräuschkulisse eines geselligen Abends und den zarten Wind, der über die Gipfel eines Berges streicht.

Voller Wärme berichten außerdem in dieser Live-Reportage Syrer, Deutsch-Syrer und Deutsche in Videos von ihrem Syrien, lassen den Zuschauer teilhaben an ihren Erlebnissen und Erfahrungen, die geprägt sind von Fröhlichkeit und Wehmut, Freude und Trauer. So entsteht ein gleichermaßen persönliches wie breites Bild – und ein Brückenschlag voller Hoffnung und Empathie.

Wir präsentieren Ihnen diese besondere Live-Reportage gleich zweimal in unserem Programm:
07.04.19 (Sonntag – Beginn: 10.30 Uhr) – Kinopolis Main-Taunus (Sulzbach bei Frankfurt)
08.04.19 (Montag – Beginn: 20.00 Uhr) – Kinopolis Bonn – Bad Godesberg

Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf bei allen bekannten Vorverkaufsstellen; gerne reservieren wir Ihnen auch Ihre Karten an der Tages- bzw. Abendkasse!