BONN: Live-Reportage „Wildes Südamerika“ am 27.09.21 im Kinopolis Bad Godesberg

Nach der langen „Corona-Pause“ startet die 𝐕𝐨𝐫𝐭𝐫𝐚𝐠𝐬𝐫𝐞𝐢𝐡𝐞 „𝐝𝐚𝐬-𝐤𝐚𝐥𝐞𝐢𝐝𝐨𝐬𝐤𝐨𝐩“ in eine neue Saison:

„Wildes Südamerika“ entführt den Zuschauer auf 30.000 km durch sieben faszinierende Länder entlang der Anden, von den feuchten Regenwäldern Kolumbiens über das lebensfeindliche Altiplano Boliviens bis in die gletscherbedeckte Bergwelt Patagoniens.
Spannend, unerwartet und vielschichtig zeigt sich der südamerikanische Kontinent. Grandiose Landschaften, bunte, indigene Bergvölker, farbenfrohe Feste, chaotische Märkte und herzliche Begegnungen bestimmen den Alltag.
Nervenkitzel versprechen einspurige steilabfallende Passstraßen und die dünne Höhenluft bringt nicht nur den 36 Jahre alten Oldtimer-LKW an seine Grenzen. Auf ihrem Weg durch das heilige Tal in der peruanischen Bergwelt entdecken die Reisenden prachtvolle Inkastätten, deren präzise Bauweise noch heute Rätsel aufgeben, und erblicken die sagenumwobenen Ruinen des Macchu-Picchu im magischen Licht der ersten Sonnenstrahlen.

Aufgrund der Corona-Auflagen gibt es die Karten NUR über das Ticketsystem des Kinopolis Bad Godesberg!

Hier der Link zu Ihren Wunschplätzen:
https://www.kinopolis.de/bn/programm/vorstellung/97E84000023GNFNDWF

Wir freuen uns auf die gemeinsame „Reise im Kinosessel“!