„Neuseeland – Paradies am Ende der Welt?“ am 13.01. in Bonn

Die nächste „Reise im Kinosessel“ in Bonn führt am Montag, den 13.01.20 nach NEUSEELAND.

Der Fotograf Tobias Hauser präsentiert ab 20.00 Uhr auf der großen Leinwand des Kinopolis Bad Godesberg (Moltkestr. 7-9) seine Live-Reportage „Neuseeland – Paradies am Ende der Welt“.

Unberührte Natur, einsame Strände und faszinierenden Mythen – Neuseeland steht für viele Sehnsüchte und Wünsche. Wenn nicht dort, wo soll sonst das irdische Paradies zu finden sein? Viele haben ein Bild von dieser südpazifischen Inselgruppe im Kopf, eine Vorstellung vom Paradies auf Erden. Doch ist es das? Um dies heraus zu finden, reiste Tobias Hauser fünf Jahre lang immer wieder ans andere Ende der Welt.

Neuseeland – Paradies am Ende der Welt?