Erleben Sie die „Transsibirische Eisenbahn“ auf der Kinoleinwand!

Holger Fritzsche ist am 29.10.18 mit seiner neuen Live-Reportage „TransSib“ Gast unserer Vortragsreihe „das-kaleidoskop“ in Bonn. Ab 20.00 Uhr nimmt der National Geographic-Fotograf die Besucher mit auf eine abenteuerliche Reise mit der „TransSib“.

Russland ist weit davon entfernt, paradiesisch zu sein, es ist ein schwieriges Reiseland für Leute, die ausschließlich Erholung suchen. Es ist keine Perle, die für wenig Geld maximalen Luxus bietet. Russland ist eher eine unsortierte Schatzkiste mit einer zuweilen etwas lieblosen Verpackung. Aber wer sich ein wenig Mühe gibt und darunter schaut, findet das, was dieses Land liebenswert macht: die Authentizität und die Herzlichkeit hinter der rauen Fassade der Menschen, die unfassbar große Ausdehnung unberührter Natur.

Steigen Sie ein und reisen Sie mit….

TransSib – Wodka, Weite, Abenteuer