Neujahrskonzert der Stadt Linz am Rhein

Konzerte & Shows

Das Neujahrskonzert 2020 ist ausverkauft!

Junge Philharmonie Köln

04.01.2020

20.00 Uhr

Stadthalle Linz

 27,50

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Beschreibung

Seit 25 Jahren präsentiert die Junge Philharmonie Köln ihrem Publikum zum Jahreswechsel ein heiteres und zugleich besinnliches Programm aus dem reichen Repertoire der Strauß-Dynastie und deren Zeitgenossen.
Wer sich auf ein Neujahrskonzert der Jungen Philharmonie Köln einlässt, weiß, daß an diesem Tag die leichte Muse mit Schalk und Humor vom Chefdirigent Volker Hartung regiert.
Neben klassischen Strauß-Highlights wie z. B. der Overture zur „Fledermaus“, dem Frühlingsstimmen-Walzer, der »Luzifer-Polka«, der »Champagner-Polka« oder „An der schönen blauen Donau“ werden im Neujahrskonzert 2020 auch Meisterwerke von W.A. Mozart, Henryk Wieniawsky, Ludwig van Beethoven, Edvard Grieg und Peter Tchaikovsky durch die jungen Virtuosen des Orchesters erklingen.

Humorvolle, unterhaltsame und unvergessliche Momente erwarten Sie zum Beginn des Jahres 2020.

Es ist der Wunsch der Jungen Philharmonie Köln, nicht nur musikalisch wertvolle Interpretationen der Meisterwerke anzubieten, sondern auch darüber hinaus als musikalische Botschafter allen Menschen einen Gruß im Geiste von Hoffnung, Freundschaft und Frieden zu übermitteln.

Seien Sie dabei, feiern Sie den Start ins Neue Jahr 2020 mit uns!